Historie

Historie

Seit 180 Jahren stehen wir für außergewöhnliche Fachkompetenz und besonderes Know-how. Dies gilt insbesondere für die Beschaffung von Holz-Spezialitäten aus aller Welt und die exzellente Weiterverarbeitung durch unsere kompetenten Partner. Mit unseren Kunden im In- und Ausland arbeiten wir so seit vielen Jahrzehnten erfolgreich zusammen.

Das erste Dampfschiff, das am 21. Dezember 1898 den Dortmund-Ems-Kanal in Richtung Westfalen passierte, war mit Holz aus Schweden unterwegs zu Krüger & Sohn. Früh erfolgte auch der Einstieg in die Weiterverarbeitung der Holzprodukte.

Das Produktspektrum HKS, das heute von der 5. Generation geführt wird, sucht seinesgleichen. Unsere Kernkompetenz sind Holzfußböden für innen und außen. Wir haben für jede Anforderung und jede Raumsituation den richtigen Fußboden.

Die Sortimente HKS Krügers, HKS manufaktur, HKS bellevue, HKS bellevue click, HKS simply click und die massive Diele HKS floor lassen keine Wünsche offen. Zusätzlich hat HKS vor über zehn Jahren den Exklusiv-Vertrieb für Chapel Parket in Deutschland, Frankreich, Schweiz und Österreich übernommen. Dieser exklusive Boden besticht dadurch, dass er mit Liebe und Zuwendung und einem sehr hohen Anteil an Handarbeit hergestellt wird. Jeder Chapel Boden weist eine patentierte, extrem widerstandsfähige Oberfläche auf.

Einen hohen Stellenwert nimmt der Bereich Gartenholz ein. Es werden nicht nur Terrassendielen in gängigen Holzarten wie z.B. Bangkirai oder Garapa angeboten, sondern auch in besonders hochwertigen Exklusivhölzern wie Ipe und Cumaru. Das Sortiment HKS garden umfasst außerdem BPC Terrassendielen in vielen Ausführungen und trendigen Farben.   

Eine weitere Säule der Produktpalette nimmt heute der Handel mit Leimholz und Sperrholz ein. Ob als Treppenstufen oder Küchenarbeitsplatten, HKS bietet eine breite Palette an Halbfertigprodukten. Wir verstehen uns als Problemlöser für Handel und Industriekunden und sind ständig auf der Suche nach neuen innovativen Produkten. Neben dem Hauptvertriebsgebiet Deutschland geht ein Großteil der Produkte in den weltweiten Export.

 


Heinrich Krüger
Heinr. Krüger + Sohn
Lagerhalle

cb
cb